RSV in der Warteschleife gefangen

Drei Verfolgermannschaften entscheiden nach der knappen Niederlage gegen Vechta über das weitere Schicksal der Eintracht in der laufenden Saison (Titelfoto: tobehn@web.de) Der Rahmen war würdig, die Leistung durchaus ansehnlich, nur das Ergebnis unter dem Strich unbefriedigend: Vor der Allzeit-Rekordkulisse von 680 Zuschauern hat der RSV Eintracht Teltow/Stahnsdorf/Kleinmachnow gegen den SC Rasta Vechta mit 84:89 (39:38) …
Continue reading RSV in der Warteschleife gefangen

RSV chancenlos bei den Rastafari

Ersatzgeschwächte Eintracht fällt im zweiten Viertel hoffnungslos zurück – 66:87 in Vechta (Von Stephan Reitzig) Noch stark vom eingeschränkten Trainingsbetrieb und der Verletzungsmisere beeinträchtigt, hat der RSV Eintracht Teltow/Stahnsdorf/Kleinmachnow sein Auswärtsspiel beim SC Rasta Vechta mit 66:87 (28:49) verloren. Am 10. Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga Pro B Nord musste neben dem langzeitverletzten Michael Haucke auch …
Continue reading RSV chancenlos bei den Rastafari