RSV in der Warteschleife gefangen

Drei Verfolgermannschaften entscheiden nach der knappen Niederlage gegen Vechta über das weitere Schicksal der Eintracht in der laufenden Saison (Titelfoto: tobehn@web.de) Der Rahmen war würdig, die Leistung durchaus ansehnlich, nur das Ergebnis unter dem Strich unbefriedigend: Vor der Allzeit-Rekordkulisse von 680 Zuschauern hat der RSV Eintracht Teltow/Stahnsdorf/Kleinmachnow gegen den SC Rasta Vechta mit 84:89 (39:38) …
More