Schwelm eine Nummer zu groß

Der RSV war auch im Rückspiel gegen einen starken Tabellenführer chancenlos, blieb aber nicht ganz so blass wie im Hinspiel Der RSV Eintracht 1949 hat am dritten Adventswochenende eine Überraschung beim Tabellenführer Schwelmer Baskets verpasst. Mit 80:93 (33:53) unterlag die Mannschaft von Kai Buchmann beim Tabellenführer und rutscht wegen des Sieges des Konkurrenten BSV Wulfen …
More