Mitfiebern am Gothaer „Tivoli“

28. Februar 2012 von Stephan Reitzig in Herren 1

Fahrt im Teambus für Dauerkarteninhaber umsonst, ansonsten für fünf Euro / Anmeldung erforderlich
Die Auftaktbegegnung zum Playoff-Achtelfinale der 2. Basketball-Bundesliga Pro B gegen BiG Gotha findet am Samstag, 3. März, um 19 Uhr in der Ernestiner-Sporthalle (Am Tivoli 7-9, 99867 Gotha) statt. Dies gaben die Thüringer am gestrigen Montag in ihrer offiziellen Einladung bekannt.
Wir möchten hiermit um die lautstarke Unterstützung unserer Fans werben und bieten für max. 15 Anhänger die Mitfahrt im Mannschaftsbus an. Anmeldungen werden bis Donnerstag, 12 Uhr, unter service@rsv-basketball.de entgegen genommen (bitte Vor- und Nachnamen sowie Telefonnummer angeben). Da die Plätze im Bus limitiert sind, gilt hierbei: Wer sich zuerst anmeldet, fährt auch mit. Die Schnellsten werden von uns benachrichtigt.
Jeder der 15 ausgewählten Fans, der beim Busfahrer eine RSV-Dauerkarte (Clubcard) vorweisen kann, fährt umsonst mit. Alle übrigen Supporter können zum symbolischen Preis von 5,- EUR pro Person für Hin- und Rückfahrt zusteigen (keine Ermäßigungen). Der Bus startet um 12.15 Uhr an der RSV-Geschäftsstelle in der Stahnsdorfer Heinrich-Zille-Straße. Die Ankunft ist gegen 17 Uhr geplant, zurück geht es nach Spielende. Mit einer Ankunft ist gegen 1 Uhr in der Frühe am Sonntag zu rechnen.
Sollte die Nachfrage das Angebot bei weitem übersteigen, besteht die Möglichkeit, mit einem weiteren Kleinbus die Reise nach Thüringen anzutreten. Hierüber werden wir ggf. an dieser Stelle informieren.