Where NBBL Playoffs happen…IBBA bezwingt Bremerhaven in Spiel 2

Der Sieg der IBBA NBBL Mannschaft gegen Bremerhaven am gestrigen Sonntag war nichts für schwache Nerven. Zwei Verlängerungen brauchte es, ehe dann doch die IBBA den Sieg bejubeln durfte. Die Ausgangslage war klar. Nur wenn die Internationale Berliner Basketball Akademie ihr Heimspiel gewinnen kann, gibt es am kommenden Sonntag ein alles entscheidenes Spiel 3 in Bremerhaven. Mit diesem Druck kamen die Hausherren anfangs sehr gut klar und begannen wie schon in der Vorwoche stark in der Offense. Jedoch riss der Faden reltiv früh und ein völlig verkrampftes Playoff Spiel mit viel Spannung aber doch wenig Klasse nahm seinen Anfang. Bremerhaven zeigte sich sehr gut auf die Hausherren eingestellt und nahm viele gute Optionen aus dem Hinspiel durch kleine aber wirkungsvolle Änderungen in der Verteidigung weg. Die U19 der IBBA zeigte sich zudem oft unglücklich im Abschluß und ließ viele enfache Punkte liegen – ein Faktor der sich noch zum Ende des Spiels hin rächen sollte. “Wir hatten schon nach dem ersten Spiel unsere “unforced errors” angesprochen und uns hier Besserung gelobt – leider ist uns das wieder nicht im vollen bzw. akzeptablen Maße gelungen. Es ist dadurch natürlich ein wenig frustrierend eigentlich immer wieder gegen sich selber zu spielen. Ich bin aber optimistisch, dass wir im entscheidenen Spiel am kommenden Wochenende das endlich auf die Reihe bekommen. Ein riesen Kompliment aber an mein Team wie es sich einfach NIE aufgeben hat und immer an den Sieg glaubte”, so Coach Buchmann.Schon mit 6 Punkten führte die IBBA kurz vor Schluß um dann doch noch zwei ganz schwere Dreier zu kassieren und in die Verlängerung zu müssen. Auch am Ende der ersten Zusatzperiode zeigte man sich wenig smart und schickte den Gegner nochmal an die Freiwurflinie. Zum Glück traf Bremerhaven nur einen von zwei Freiwürfen – erneut Verlängerung. Hier lief es nun jedoch besser und am Ende stand ein glücklicher 85:78 Heimsieg für die IBBA. “Wir werden nun weiter versuchen im Training uns zu entwickeln und dann mit dem nötigen Wissen wie man es besser machen kann nach Bremerhaven reisen. Wir schaffen das und freuen uns auf Spiel drei!” blickt Buchmann positiv vorraus.

Stats IBBA vs. Bremerhaven / NBBL 2012 Playoff Spiel 2

Kai Buchmann

Trainer, Jugendkoordinator