NBBL startet mit Verstärkung und Sieg ins neue Jahr

NBBL startet mit Verstärkung und Sieg ins neue Jahr

9. Januar 2012 von Kai Buchmann in IBBA, NBBL

Am vergangenen Sonntag konnte die NBBL der IBBA mit einem 79:57 Sieg gegen die Junior Phantoms Braunschweig in neue Jahr starten. Erstmalig dabei war Neuzugang Yassin Mahfouz der in den vergangenen Tagen vom Stadtkonkurrenten DBV Charlottenburg zur IBBA wechselte.

Die NBBL startete mit Atmowihardjo, Boeksteggers, Neubauer, Borchert und Jorch und lag schnell in Front. In der dritten Spielminute führte man 8:2 und konnte das Viertel wenig verkrampft beenden. Im zweiten Viertel legte der RSV Kooperationspartner in der Defense noch eine Schippe drauf und erlaute den Niedersachsen gar nur noch 4 (!) Punkte und lag zur Halbzeit 29:15 in Front. Im dritten Viertel ging es spektakulär auf und ab und beide Teams scorten nach Belieben ehe im letzten Viertel die IBBA die Defenseschrauben wieder anzog und den Sieg ungefährdet einfuhr.

Am kommenden Wochenende trifft man nun auf die DBV Charlottenburg und versucht es besser als im Hinspiel zu machen als man mit 54:58 unterlag.

Scoring IBBA: Borchert 17, Neubauer 14, Treml 13, Jorch und Mahfouz jeweils 10, Boekstegers 8, Atmowihardjo 4, Carels 3, Gericke, Bernhardt

Scoring Braunschweig: Angerstein und Adams je 12, Wandrey 9, Heise 8, Barp 5, kooymann und Meyer je 3, Kecker 2, Jahn