JBBL sammelt wichtige Eindrücke

JBBL sammelt wichtige Eindrücke

20. August 2012 von Kai Buchmann in Allgemein

Mit einem guten zweiten Platz im Gepäck kehrt die JBBL U16 Bundesligamannschaft vom Testturnier in der Max-Schmeling-Halle zurück. Gegen die JBBL Teams von Team Nord, ALBA Berlin und TuSLichterfelde konnte man sich knapp durchsetzen und unterlag einzig dem Berliner Verbands Kader Jahrgang 98. 17 Spieler testete man in den 4 Testspielen und dies brachte dem Trainerstab wichtige Erkenntnisse im Hinblick auf das aktuelle Leistungsvermögen der eigenen Athleten. Am Sonntag besuchte unsere JBBL in der Mittagspause den berühmten Burger Laden „The Bird“ und ließ sich Ghettoburger Deluxe mit einer großen Sprite schmecken. Rundum ein schönes Wochenende mit dem besten Sport der Welt!

Endplatzierung:
1. BBV Jungen 98 4-0
2. RSV/IBBA 3-1
3. ALBA Berlin 1-3
4. TuSLi 1-3
5. Team Berlin Nord 1-3

Spielverläufe
BBV 98 vs. RSV/IBBA (Sieg BBV 98)
TBN vs. ALBA B (Sieg TBN)
TuSLi B vs. BBV 98 (Sieg BBV 98)
RSV/IBBA vs. ALBA A (Sieg RSV/IBBA)
TBN vs. TuSLi B (Sieg TuSLi)

BBV 98 vs. TBN (Sieg BBV 98)
RSV vs. TuSLi B (Sieg RSV/IBBA)
BBV 98 vs. ALBA A (Sieg BBV 98)
RSV/IBBA  vs. TBN (Sieg RSV/IBBA)
TuSLi A vs. ALBA A (Sieg ALBA)