Gelungener Heimspielabschluss der wu13

27. Februar 2013 von Dirk Lihs in Allgemein

Am letzten Sonntag stand das letzte Heimspiel dieser Saison für unser junges Mädchenteam an. Gegner waren die Mädels von der BG Zehlendorf. Damit dies ein stimmungsvoller Abschluss wird, ging vorher der Aufruf raus, dass sich alle Mädchen der Trainingsgruppe in der Halle einfinden sollten. So war es dann auch. Pünktlich zu ungewohnt später Stunde, waren alle 18 Mädchen!!! in der Sporthalle eingetroffen und das auch noch mit mindestens 1 Elternteil und Geschwister, sodass grob geschätzt 35 heimische Fans bestückt mit Pappklatschen und Rasseln für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgten.

Zu Beginn des Spiels merkte man den Mädels an, dass sie zu einer ungewohnten Zeit spielten, sie machten einen müden Eindruck. Es wurden viele einfache Würfe nicht im Korb untergebracht und auch ihr in letzter Zeit stark verbessertes Zusammenspiel funktionierte noch nicht. Die ersten Punkte konnte dann Laura U. in der dritten Spielminute durch einen 3 Pkt. Wurf erzielen. So war das 1 Viertel mit 9:8 ziemlich ausgeglichen, da auch das gegnerische Team nicht besonders traf. Doch schon im 2.Spielabschnitt kam das Spiel meiner Mädels langsam ins rollen. Durch eine aggressievere Defense wurden viele Bälle schnell erkämpft und besser abgeschlossen, als noch im ersten Abschnitt.So wurde dieses Viertel sicher mir 16:4 gewonnen.In den letzten 2 Abschnitten war das Spiel ziemlich ausgeglichen. Der Unterschied zwischen beiden Teams war nur, dass BGZ die Punkte fast ausschließlich durch Fastbreacks erzielten, der RSV hingegen erspielte sich die Punkte durch teilweise schnelles und gutes Passpiel.

Am Ende gab es ein zu keiner Zeit gefährdeten 59:43 Sieg für die RSV Girls Power und es konnten sich 10 von 12 Spielerinnen in die Punkterliste eintragen. Nach dem Spiel sagte mir noch ein Mädchen, dass dies ihr nachträgliches Geburtstagsgeschenk für mich war und darauf wurde dann noch im Cateringraum mit allen Mädchen und Fans kurz angestoßen.

Ich möchte mich noch bei allen beteiligten für diesen stimmungsvollen Heimspielabschluss und die kleinen Aufmerksamkeiten bedanken.

D.Lihs

RSV:  Martha (4), Leonie(6), Eva Maria(4), Laura U.(16), Pia (3), Hannah(2), Livia(2), Lara St., Caro(10), Thalina(8), Lara, Leandra(4)