Gelungener Hinrundenabschluss für wU13

8. Dezember 2015 von Marcus Boljahn in wU13

(Von Dirk Lihs)

Am Sonntag stand das letzte Hinrundenspiel für unsere wu13 an und zu Gast waren die Mädels von der BG Zehlendorf.
An diesen Tag kam es darauf an, zu zeigen, dass die erste Niederlage aus der Vorwoche nicht zu tief sitzt. Man hatte sich vorgenommen, zu zeigen, dass es alle besser können. So gingen alle sehr motiviert und vor allem sehr konzentriert ins Spiel.
Von Beginn an, wurde von allen gut in der Defense gearbeitet und das erste Viertel konnte somit sicher mit 23:9 gewonnen werden. Auch im zweiten Viertel kamen die Gäste kaum dazu, ein geordnetes Spiel aufzuziehen,denn die RSV Girls machten weiterhin Druck und hatten zu Beginn einen 10:0 Lauf. Es wurde dann kräftig durchgewechselt, wobei auch die Spielerinnen, die von der Bank kamen, ihre Sache super machten und es konnte ein sicherer Vorsprung, von 43:17 mit in die Kabine genommen werden.

Nach der Pause verschwand ein wenig die Konzentration, aber im allgemeinen kontrollierte der RSV die Partie und nutzte auch die 2.Hälfte dafür, allen genügend Spielzeit zu geben. Am Ende erspielte man sich einen sicheren 83:56 Sieg und festigte somit den super 2. Platz in der Tabelle. Es ist aber keine Zeit auszuruhen, denn schon am kommenden Sonntag beginnt die Rückrunde mit dem nächsten Heimspiel um 10.00 Uhr. Zu Gast ist das Team aus Köpenick.
Insgesamt hat unser junges wu13 Team eine super Hinrunde gespielt und kann stolz sein, bis dahin auf Platz 2 zu stehen. Sie haben es sich verdient. Mädels macht weiter so!!

Es spielten: Martha (46 Pkt.), Paula, Silvia (2), Jana (4), Helen, Carolin, Lilly (16), Anna, Johanna (12), Elin, Lenja (3)