Ausgezeichnet: Schumann und Williams durch Basketball-Portal geehrt

Beide Stammspieler bleiben ein weiteres Jahr beim RSV Eintracht (Foto: tobehn@web.de)

Ehre, wem Ehre gebührt: In dieser Woche wurde bekannt, dass das renommierte Basketball-Internetportal eurobasket.com Aufbauspieler Niko Schumann vom RSV Eintracht 1949 e. V. in das All Defensive Team der Saison gewählt hat, also in die Riege der fünf besten Verteidiger unter allen Spielern der 2. Basketball-Bundesliga Pro B. Auch Flügelspieler Kellen Williams ehrten die Fachleute des Portals und bedachten ihn als bekannt guten Allroundspieler “mit besonderer Ehrung”. Diese Auszeichnung wurde insgesamt 15 Spielern zuteil.
Beide Basketballer werden auch in der Saison 2014/15 bei der Eintracht spielen. Williams unterzeichnete seinen Vertrag nur wenige Stunden vor dem Abflug in sein Mutterland, die Vereinigten Staaten. Auch Schumann hat seine Zusage bereits gegeben. “Beide werden in der kommenden Saison wieder wichtige Rollen spielen und dem Team durch ihre Erfahrung Sicherheit verleihen”, sagt Abteilungsleiter Stephan Reitzig. Wichtig sei auch, dass sich Schumann und Williams mit dem Verein identifizieren, was nicht nur die Fans zu schätzen wissen.
Schumann startet mit der Saison 2014/2015 übrigens in seine fünfte Spielzeit in der 2. Bundesliga bei der Eintracht, für Williams ist es die vierte.

Statistiken 2013/14 Niko Schumann: 6,4 Punkte, 3,4 Assists und 1,1 Steals pro Spiel

Statistiken 2013/14 Kellen Williams: 14 Punkte und 8,9 Rebounds pro Spiel

Stephan Reitzig

Pressesprecher Gemeinde Stahnsdorf