4.MBS Sponsoren Cup am Sonnabend in Kleinmachnow

4.MBS Sponsoren Cup am Sonnabend in Kleinmachnow

4. Januar 2013 von Marcus Boljahn in Allgemein

Bereits zum vierten Mal findet am Sonnabend ab 10:00 Uhr der von der Mittelbrandenburgischen Sparkasse ins Leben gerufene MBS Sponsoren Cup statt. Viele Sponsoren und Partner des RSV Eintracht Teltow / Kleinmachnow / Stahnsdorf werden dabei traditionell mit einem eigenen Team teilnehmen. Mit ermöglicht wird dieser Wettbewerb durch den Premiumpartner Berlin Brandenburg International School, der zwar leider kein eigenes Team, dafür aber wie auch schon in den letzten Jahren wieder die Spielstätte auf dem Kleinmachnower Seeberg zur Verfügung stellt.

Neben den elf Sponsorenteams (MBS, EMB, PKW Center Kleinmachnow, RA´e Waldheim, AOK Nordost, UCI Kinowelt Potsdam, Rehazentrum Teltow, City Clean, ENKWO Die Küchenbauer, Druckerei Grabow sowie Fritzsche & Stefani) wird es auch wieder ein Team bestehend aus RSV-Offiziellen teilnehmen. Gespielt wird zunächst nach dem Modus Jeder gegen Jeden in zwei Vorrundengruppen a jeweils sechs Mannschaften. Dabei sind der Vorjahressieger Fritzsche & Stefani sowie der zweimalige Gewinner RA´e Waldheim jeweils als Gruppenkopf gesetzt. Die jeweils drei ersten Teams kommen in die Gewinnerrunde, alle weiteren Mannschaften bestreiten die Trostrunde. Hier werden die jeweiligen Platzierungen ausgespielt. Einen wirklichen Verlierer wird es allerdings nicht geben, denn wie auch in den Vorjahren haben die Sponsoren für jeden Platz attraktive Preise bereitgestellt. Als Hauptpreis winkt dabei unter anderem ein Besuch in der MBS-Loge bei einem Spiel von Alba Berlin in der O2-World. Zuschauer und Gäste sind in der BBIS-Halle gern gesehen. Der Eintritt ist die gesamte Zeit über natürlich frei.