Farmteam nach dem Seitenwechsel chancenlos

Farmteam nach dem Seitenwechsel chancenlos

13. November 2017 von Marcus Boljahn in 2. Regionalliga Ost, Herren 2

Am Samstag trat die Eintracht zu Hause gegen den SSC Südwest an. Das Team der Stahnsdorfer war sichtlich geschwächt, da sie mit lediglich einem Center antraten und auf 2 ihrer Topscorer verzichten mussten. Jedoch konnten sie das erste Viertel ausgeglichen gestalten und sogar mit 28:24. gewinnen. Allerdings gelang es dem jungen Team nicht diese Trefferquote und Defense im zweiten Viertel zu halten und so lag man zur HZ gegen das Erfahrene Team des SSC mit 35:43 zurück. Die zweite Hälfte verlief nicht nach Plan und die Südwestler überrannten den RSV. Somit endete Das Spiel mit 62:100. Trotz alledem haben die jungen Spieler Herz gezeigt und alles versucht.

Stats: https://www.basketball-bund.net/public/ergebnisDetails.jsp?type=1&spielplan_id=1645194&liga_id=22528&defaultview=1

Autor: Jonas Wagner