Farmteam mit bitterer Heimniederlage gegen Hermsdorf

Farmteam mit bitterer Heimniederlage gegen Hermsdorf

9. Oktober 2017 von Marcus Boljahn in Herren 2

Das Regionalligateam verlor am Samstag das wichtige Spiel gegen den VfB Hermsdorf. Bereits früh konnten sich die Hermsdorfer absetzen und mit 15 Punkten in Führung gehen. Jedoch schaffte es das Team von Coach Michael Wende sich immer wieder ran zu kämpfen. Man fand aber kein wirkliches defensives Mittel, um den Topscorer Felix Carels (27pkt) zu stoppen. Des Weiteren konnte man offensiv nicht wirklich einen Rhythmus finden, um auch mal selbst in Führung zu kommen. Am Ende verlor man das Spiel 72:85 (32:45). Nächste Woche steht dann auswärts die wichtige Partie bei der ebenso noch sieglosen BG Zehlendorf auf dem Programm.

Statistik: https://www.basketball-bund.net/public/ergebnisDetails.jsp?type=1&spielplan_id=1645159&liga_id=22528&defaultview=1

Autor: Jonas Wagner