Bundesliganachwuchs wieder im Einsatz

Bundesliganachwuchs wieder im Einsatz

27. Oktober 2017 von Marcus Boljahn in 2. Regionalliga Ost, Herren 2, JBBL, NBBL

Nach kurzer Herbstferienpause, zumindest für unsere U16 und U19 in der Nachwuchs- und Jugend Basketball Bundesliga, sind unsere drei Leistungssportnachwuchsmannschaften wieder im Einsatz um wichtige Punkte. Den Anfang macht dabei die letzte Woche nicht pausierende 2.Herrenmannschaft, welche in der 2.Regionalliga am Samstag um 19 Uhr bei den USV Halle Rhinos antritt. Coach Michael Wende wird dabei diesmal auf viele Doppellizenzspieler verzichten müssen, denn die 1.Mannschaft spielt aufgrund der englischen Woche diesmal auch am Samstag zeitgleich daheim gegen Essen.

Die U16 in der JBBL hat am Sonntag um 12 Uhr in der Sporthalle der Grundschule I in Teltow (Elbestraße) die BG Göttingen Youngsters zu Gast. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen mit Jan Sauerbrey, der vor zwei Jahren die ProB des RSV betreute und jetzt für die JBBL der Niedersachsen zuständig ist. Beide Teams weisen jeweils eine Bilanz von 2:1 auf und wollen mit einem Sieg den Anschluss zum Spitzenduo Alba Berlin und TuS Lichterfelde halten.

Die U19 von Coach Stephan McCollister wartet noch auf das erste Erfolgserlebnis. Unsere AB Baskets haben hierbei am Sonntag um 15 Uhr bei der Baskets Akademie Weser-Ems in Oldenburg nicht nur eine lange Anreise, sondern natürlich auch die Chance endlich den ersten Sieg einzufahren.